Prof. Wellmann als Schulterexperte beim BVASK-Kongress in Düsseldorf

Prof. Wellmann hielt als Experte einen Übersichtsvortrag zur minimalinvasiven Therapie der Schulterinstabilität. Ein besonderes Augemerk lag dabei darauf, unnötige Operationen zu vermeiden und notwendige Operation möglichst früh durchzuführen und präzise durchzuführen.
Der Vortrag wurde im Rahmen des Jubiläumskongresses des Bunderverbandes für Arthroskopie (BVASK) vor 300 spezialisierten Chirurgen und Orthopäden gehalten.

#Schulter-Arthroskopie #Schulter-Instabilität #Bankart-OP

Zurück
Bildschirmfoto_2020-02-03_um_09.12.31.png